Dreamliner Grinder
25. November 2019
Bong Appetit – Kochen mit Cannabis | Autor: Sascha Basler
29. November 2019

HANF Kochen mit Hanfnüssen und Hanföl | Autoren: Mayoori Buchhalter / Daniel Kruse

6,99 

Snacks, Fingerfood, Dips und Pasten
– Auberginenbällchen
– Zitronen-Feigen-Chutney
– Schnelles Hanf-Dinkelbrot
– Hanfpaste mit Schnittlauch und Kapern

Salate
– Spitzkohl mit Hanfnüssen und Peperoni-Streifen
– Spinat-Salat mit Miso-Zitronen-Dressing
– Glasnudelsalat
– Hanf-Kartoffelsalat

Getreide, Gemüse und andere Sattmacher
– Pastinakencremesuppe mit Hanf-Gremolata
– Pangasius mit Chilidip
– Putenschnitzel mit Hanf-Koriander-Panade und Pflaumen-Estragon-Sauce
– Seitaneintopf mit Hanf-Marzipan

Süße Leckereien
– Hanf-Eiskonfekt
– Datteljoghurtcreme mit Hanfkrokant
– Erdbeereis am Stiel mit Holunderblütenmilch und Hanfkrokant

Kategorien: , Schlagwort:

Hanf trifft auf Bio-Gourmet-Küche!
Mayoori Buchhalter, Leiterin der Kochschule BioGourmetClub, und Daniel Kruse, Geschäftsführer von Hempro International, haben sich zusammen getan und ein Kochbuch der besonderen Art geschaffen.

Hanf gehört zu den vielseitigsten Rohstoffen, die die Menschheit kennt. Leider ist der Gebrauch von Hanfnüssen und Hanföl als Lebensmittel in unseren Breiten ziemlich in Vergessenheit geraten. Deshalb soll dieses Kochbuch dazu beitragen, dass die köstliche und gesunde Bereicherung des täglichen Speiseplans durch Hanfnüsse und Hanföl den Stellenwert erhält, den sie aufgrund ihrer ernährungsphysiologischen Eigenschaften verdient.

Neben den leckeren Rezepten finden sich außerdem noch interessante Informationen zu den Eigenschaften und Vorzügen des Rohstoffes Hanf und Tipps zur allgemeinen Verwendungsweise.

Es wurden ganz bewusst vegetarische und auch vegane Rezepte ins Repertoire aufgenommen. Dieses Buch soll allen interessierten und gesundheitsbewussten Hobbyköchen einen Leitfaden für die Verwendung von Hanf in der gesunden Küche an die Hand geben, mit dem man die  Prinzipien versteht und erlernt, Hanf in der gesunden Küche zu verwenden. Den weiteren kreativen Ideen im Küchenalltag sind danach keine Grenzen gesetzt.

Hier eine kleine Auswahl an Rezepte daraus:
Snacks, Fingerfood, Dips und Pasten
– Auberginenbällchen
– Zitronen-Feigen-Chutney
– Schnelles Hanf-Dinkelbrot
– Hanfpaste mit Schnittlauch und Kapern

Salate
– Spitzkohl mit Hanfnüssen und Peperoni-Streifen
– Spinat-Salat mit Miso-Zitronen-Dressing
– Glasnudelsalat
– Hanf-Kartoffelsalat

Getreide, Gemüse und andere Sattmacher
– Pastinakencremesuppe mit Hanf-Gremolata
– Pangasius mit Chilidip
– Putenschnitzel mit Hanf-Koriander-Panade und Pflaumen-Estragon-Sauce
– Seitaneintopf mit Hanf-Marzipan

Süße Leckereien
– Hanf-Eiskonfekt
– Datteljoghurtcreme mit Hanfkrokant
– Erdbeereis am Stiel mit Holunderblütenmilch und Hanfkrokant

Autoren: Mayoori Buchhalter / Daniel Kruse
ca. 80 Seiten, über 100 Farbfotos, 210 x 210 mm, Paperback

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen